Martin Glaubrecht

Künstler und Schriftsteller

Literarische Pläne

Aus Protest gegen die Flut der Fernsehkrimis arbeitet Glaubrecht an einem Antikrimi mit dem vorläufigen Titel: "Der verurteilte Großvater." Außerdem plant er die Überarbeitung der „Merkwürdigen Geschichten“ als  Schauspiel.